Das GEDS Manifest

Die Herausforderungen
Wir leben in einer Gesellschaft, in der der Leistungsdruck auf Kinder und Jugendliche stetig steigt. Die hohen Erwartungen und Anforderungen, die an sie gestellt werden, können überwältigend sein.
Sie müssen in der Schule gute Noten erreichen, in ihren Hobbys erfolgreich sein und gleichzeitig ein soziales Leben führen. Dieser enorme Druck kann zu Stress, Ängsten und einem Gefühl der Überforderung führen. Hinzu kommt, dass es jungen Menschen oft an Gesprächen diesbezüglich mit Bezugspersonen mangelt oder sie aufgrund berufstätiger und vielbeschäftigter Eltern gar nicht erst die Möglichkeit haben, diese Probleme zu thematisieren und somit allein zurechtkommen müssen, denn auch das schulische Umfeld bietet wenig Raum für individuelle Anlaufstellen.
Die Herangehensweise

Mentale Gesundheit ist ein Thema, das immer häufiger in den Fokus rückt. Leider erleben viele junge Menschen heute psychische Belastungen, die ihre Entwicklung und ihr Wohlbefinden beeinträchtigen können. Dies kann von Stress und Ängsten bis hin zu Depressionen reichen. Diese Probleme können oft unerkannt bleiben und ohne adäquate Unterstützung zu langfristigen Auswirkungen auf die mentale Gesundheit führen.

Regelmäßige körperliche Aktivität und gesunde Ernährung hat sich als wirksame Lösung für die Herausforderungen der mentalen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, und im weiteren auch Erwachsenen, erwiesen. Es kann Stress abbauen, Ängste lindern und zur Verbesserung der Stimmung und des allgemeinen Wohlbefindens beitragen.

Diese Regelmäßigkeit im Alltag zu integrieren ist eine Herausforderung mit der Erziehungsbeauftragte und verschiedenste Institutionen schon seit langem kämpfen. Diese muss nämlich nicht nur einen nachhaltigen Effekt auf die allgemeine Gesundheit des Kindes haben, sondern dabei auch unterhaltend, spaßig und für eine breite Masse an diversen Kindern gemacht sein.

GEDS verbindet diese Aspekte in einer digitalen Plattform. Es steht für Gesundheit, Entwicklung, Durchblick und Selbstbewusstsein und zielt darauf ab, dass Kinder ihr Potenzial erkennen, es ausschöpfen und ausbauen.

Die Mission

Die GEDS-Plattform bietet einen unmittelbaren Nutzen für Kinder im Alter von 7-14 Jahren, da sie ihnen hilft, ihr Potenzial zu erkennen, es auszuschöpfen und auszubauen. Die verschiedenen Anwendungsgebiete Durch das von Expert*innen und in Feldforschung erarbeitete Trainingsprogramm zentriert den Lerneffekt und die Motivation der Kinder und wird user-zentriert erarbeitet um die speziell auf ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten sind. Dies kann dazu beitragen, ihr körperliches und mentales Wohlbefinden zu steigern, das Risiko von Übergewicht und depressiven Verstimmungen zu senken, ihre Selbstwirksamkeit und allgemeine Lebenszufriedenheit zu erhöhen, ihre gesundheitliche Beschwerdelast zu reduzieren und mehr Selbstwertgefühl aufzubauen.

Die GEDS-Plattform bietet auch eine sichere Umgebung für Kinder, in der sie altersgerechte Trainings durchführen und Spaß an Herausforderungen entwickeln können.

Insgesamt bietet GEDS eine einzigartige Möglichkeit für Kinder, ihre Gesundheit, Entwicklung, Durchblick und Selbstbewusstsein zu fördern, indem sie ein personalisiertes Trainingsprogramm durchführen, das auf ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten ist. Dies kann dazu beitragen, dass Kinder ihr Potenzial erkennen und ausschöpfen, was langfristige positive Auswirkungen auf ihre körperliche und geistige Gesundheit haben kann.

Unsere Kinder hängen an ihren Smartphones. Das kann praktisch sein, weil sie beschäftigt sind, aber auch beängstigend, weil die Bewegung immer mehr ins Netz verlagert wird und die Bildschirmzeit exorbitant steigt. Verschiedene Studien zeigen einen Zusammenhang zwischen übermäßiger Nutzung digitaler Geräte und Problemen mit mentaler Gesundheit bei Kindern.

Back To Top
en_US