GEDS Health Networking Event

Der GEDS-Jungle war am Abend des 13.05. gefüllt mit spannenden Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Medizin, Digital Health, Bildung und Innovation, Wirtschaft, Kultur und der Start-up-Szene. Der bunte Mix aus Expert*innen garantierte spannende und nachhaltige Unterhaltung mit nur einem Ziel: Gemeinsam an dem geballten Wissen zu wachsen und es zu teilen.

Dort wo sonst Kinder und Jugendliche auf acht interaktiven Stationen, die von zertifizierten Coaches aus den Bereich Personal Training, Psychologie und Sportwissenschaften betreut und an gesunde Inhalte herangeführt werden, wurde am 13. Mai eine Spielwiese für Erwachsene. „GEDS steht für Gesundheit, Entwicklung, Durchblick und Selbstbewusstsein und bildet die vier Säulen unseres Trainingsprogramms, das wir hier normalerweise Kinder von 6-14 Jahren näher bringen“, erklärt CEO, Content & Training André Aliou. „Es ist ein Ort an dem wir Kinder eine neue Art des Lernen präsentieren können mit Inhalten die nachhaltig und gut für ihre Entwicklung sind. Wir begegnen den Kids in ihrer digitalen Welt und bringen sie in Bewegung. Zahlreiche Schulklassen haben uns schon im Jungle besucht und großartige Lernerfolge erzielt. 

Das Feedback bestärkt uns darin, dass wir für unsere Initiative kämpfen und so viele Expert+innen wie nur möglich ins Boot holen um Etwas zu bewegen“, ergänzt CEO, Strategy & Operations von GEDS und zugleich Marketingtechnologie-Anbieter Stefan Kern von smart.MOM weiter. Als Gamification-Experte will Kern vor allem eines erreichen: „Der GEDS-Jungle  hat als temporäres Pop-up begonnen und ist gewachsen. Wir wollen die 500 m2 große Fläche Mitten im Herzen des Praters nun auch als Gesundheits-Hub und Veranstaltungsfläche für gesundheitsrelevanten Austausch initialisieren, um interessanten Menschen und ihren Ideen den Raum zu geben, den sie verdient haben.“

Talk 01

Prof. Dr. Norbert Bachl

„Ich bin ein Star holt mich hier raus, kennen sie diesen Slogan aus dem TV-Jungle?“, fragt Prof. Dr. Norbert Bachl in die Runde. Und ergänzt: „Den habe ich mir für GEDS neu einfallen lassen: Ich bin ein Kind, ich will hier hinein“, so der präventive Mediziner weiter, der darüber berichtet, das die Zahlen der fettleibigen und adipösen Kinder und Jugendliche gefährlich steigt und man etwas gegen dieses Gesellschaftliche Problem unternehmen muss. Er sieht im GEDS-Jungle einen großartiges Lösungsansatz für das Problem.  In Gesprächen erörterte er dann innovative und wesentliche Ansätze zur Integration von Bewegung in den Alltag.

Talk 02

Mag. Julia Tulipan

Julia Tulipan, Biologin (Mag.) und Master of Science in klinischer Ernährungsmedizin, Speakerin, Dozentin und Best Seller Autorin (“Keto Kompass”) führte das Thema Ernährung weiter aus und entführte die Networker in einem Gedankenexperiment in einen Zoo. Die spannende Reise führte bis in die Steinzeit von der man sich laut Tulipan ernährungstechnisch einiges abschauen kann. Sie ist sich sicher: „Depression, Krebs, Auto-Immunerkrankungen, Parkinson, Alzheimer, Allergien, … all diese Zivilisationskrankheiten lassen sich durch die richtige Ernährung positiv beeinflussen.“

Talk 03

Marian Stoschitzky

Das innovative Startup “Zeitgeber”, und sein Gründer Marian Stoschitzky hat sich auf Schlafgesundheit und den Einfluss von Lichtzyklen auf unsere Schlafqualität spezialisiert. Im GEDS-Jungle hat Stoschitzky wertvolle Erkenntnisse für gesunden und ausgewogenen Schlaf geteilt. Wie andere Lebewesen, haben auch wir Menschen einen sogenannten “zirkadianen Rhythmus”, der auch als innere Uhr bezeichnet wird.

Diese innere Uhr synchronisiert physiologische Vorgänge auf eine Zeit von rund 24 Stunden und reguliert beispielsweise unseren Wachheitsgrad. Licht gilt als wichtigster äußerer Zeitgeber, wie die Reize wissenschaftlich genannt werden. Stoschitzky und „Zeitgeber“ haben sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Schlafqualität und das Aufwachen der Menschen zu besseren.

Um der frühe Vogel zu sein und morgens guterholt aus dem Bett zu kommen, um auch tatsächlich den Wurm fangen zu können, spielt nämlich Licht eine maßgebliche Rolle.

Talk 04

Dr. Teresa Torzicky

Dem großen Thema „Bildung und Bewegung“ hat sich auch Dr. Teresa Torzicky, Leitung der Geschäftsstelle der “Innovationsstiftung für Bildung” und Initiatorin der “Initiative BID – Gemeinsam Bildung stärken” verschrieben. „Bildung als Basis der gemeinsamen Gestaltung unserer Gesellschaft und der konstruktive Diskurs zu diesem wichtigen Thema sind mir besonders wichtig“, betont sie an diesem Abend.

Danke an alle die mit uns im GEDS-Jungle einen unvergesslichen Abend verbracht und einen wichtigen Schwerpunkt für Gesundheit und Bildung gesetzt haben.

Hier noch ein paar Impressionen:

 

Back To Top
de_AT